· 

Didacta 2019: Forumsvortrag mit Eva Reichert-Garschhammer

Im Rahmen des Kita-Kongresses der Didacta habe ich zusammen mit Eva Reichert-Garschhammer (Staatsinstitut für Frühpädagogik München) am 21.02.2019 das Forum "Orientierung finden im digitalen Zeitalter – Medienkompetenz in der frühen Bildung stärken" gestaltet.

 

Darum ging es im Forum:

Digitale Bildung von Anfang an und lebenslang ist ein einzulösendes Menschenrecht. Jung und Alt sind zu befähigen, digitale Medien im Alltag kreativ, kritisch und sicher zu nutzen, sich in der digitalen Welt souverän zu bewegen und digitale Transformationsprozesse aktiv mitzugestalten. Eltern und pädagogisch Tätige sind dabei als gute Begleiter unabdingbar. Im Forum wird thematisiert, welche Kompetenzen bereits junge Kinder und pädagogische Kitakräfte hierfür brauchen und wie sie diese jeweils entwickeln können.

 

(Vielen Dank an die Messe Köln für die Bereitstellung der Bilder und die Freigabe, diese veröffentlichen zu dürfen.)